Anlässlich des 70. Jahrestags des Umsturzversuchs gegen das NS-Regime am 20. Juli 1944 würdigt Thomas Oppermann den Göttinger Alumnus und Widerstandskämpfer Adam von Trott zu Solz als mutigen Gegner der Nazi-Diktatur und als Vorbild für unsere heutige Demokratie. Aus seiner persönlichen Sicht als Bundestagsabgeordneter hebt Oppermann besonders von Trotts visionäre Gedanken zu einem vereinten, friedlichen Europa hervor. Kurze Streiflichter in die Biografie von Trotts geben einen Einblick in sein bewegtes Leben und zeigen, welch Inspiration und Aktualität im Denken und Wirken des Widerstandskämpfers zu finden sind. Thomas Oppermann ist Abgeordneter der SPD im Deutschen Bundestag. Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität Göttingen und hat sich in besonderem Maße für die Kooperation zwischen der Universität Göttingen und der Stiftung Adam von Trott eingesetzt.

Publication Type: Monograph

Publication Category: Varia

Language: german

ISBN: 978-3-86395-428-4 (Print)

URN: urn:nbn:de:gbv:7-isbn-978-3-86395-428-4-1