Biodiversität und Gesellschaft

 

  

http://creativecommons.org/licenses/by-nd/3.0/de Für die Online Ausgabe gelten die folgenden Nutzungsbestimmungen: http://creativecommons.org/licenses/by-nd/3.0/de
Die Tagung „Biodiversität und Gesellschaft“ diskutierte Themen der Biodiversitätsforschung aus gesellschafts- und geisteswissenschaftlicher Perspektive. Die Einbeziehung dieser Perspektiven in die bisher vor allem naturwissenschaftlich geprägte Forschung ist für die Definitionen von Schutzzielen und Bewertungsmaßstäben sowie für die Entwicklung von Instrumenten für den Schutz und die Nutzung der Biodiversität notwendig. Da insbesondere die Instrumente stets innerhalb komplexer sozialer, ökonomischer und rechtlicher Zusammenhänge eingesetzt werden, müssen diese als gesellschaftliche Rahmenbedingungen berücksichtigt werden. Dazu leistet dieser Tagungsband einen Beitrag, indem er Erkenntnisse verschiedener Disziplinen aufzeigt, die eine fundierte und nachhaltige Auseinandersetzung mit dem Verhältnis des Menschen zur und den Auswirkungen menschlichen Verhaltens auf die Biodiversität eröffnen.

Das Dokument erscheint in: